Nach welchen Grundsätzen arbeiten wir?

 

Nach welchen Grundsätzen arbeiten wir?
Anonymität 
Wer anruft, wird nicht nach seinem oder ihrem Namen gefragt. Die Nummer des Anrufenden erscheint auf keinem Display. Der Anruf wird, weil er für die Anrufenden kostenfrei ist, nicht auf dem Einzelnachweis der Telefonrechnung aufgeführt.
Auch die Mitarbeitenden werden anonym bleiben.
Verschwiegenheit 
Alle MitarbeiterInnen unterliegen der Schweigepflicht.
Erreichbarkeit 
Die Telefonseelsorge ist Tag und Nacht erreichbar, auch an den Wochenenden und Feiertagen.
Die kostenfreien Telefonnummern sind: 0800 - 111 0 111 und 0800 - 111 0 222.
E-Mail- und Chat-Beratung erhalten Sie unter der Adresse: www.telefonseelsorge.de
Kompetenz 
Die MitarbeiterInnen sind sorgfältig ausgebildet und erweitern ihr Wissen kontinuierlich durch Supervision und Fortbildungen. 
Offenheit 
Die Telefonseelsorge ist für alle Menschen da, unabhängig von Alter, Geschlecht, Rasse, Nationalität, Konfession und Weltanschauung.
Gebührenfreiheit 
Die Anrufe sind für die Ratsuchenden kostenfrei. Die anfallenden Gesprächskosten übernimmt die Deutsche Telekom AG als Partner der Telefonseelsorge.
Ziel 
Wir verstehen uns als Hilfe zur Selbsthilfe.

Anonymität 

Wer anruft, wird nicht nach seinem oder ihrem Namen gefragt. Die Nummer des Anrufenden erscheint auf keinem Display. Der Anruf wird, weil er für die Anrufenden kostenfrei ist, nicht auf dem Einzelnachweis der Telefonrechnung aufgeführt.

Auch die Mitarbeitenden werden anonym bleiben.

Verschwiegenheit

Alle MitarbeiterInnen unterliegen der Schweigepflicht.

Erreichbarkeit

 

Die TelefonSeelsorge ist Tag und Nacht erreichbar, auch an den Wochenenden und Feiertagen.

Die kostenfreien Telefonnummern sind: 0800 - 111 0 111 und 0800 - 111 0 222.

E-Mail- und Chat-Beratung erhalten Sie unter der Adresse: www.telefonseelsorge.de

 

Kompetenz 

 

Die MitarbeiterInnen sind sorgfältig ausgebildet und erweitern ihr Wissen kontinuierlich durch Supervision und Fortbildungen. 

 

Offenheit 

 

Die TelefonSeelsorge ist für alle Menschen da, unabhängig von Alter, Geschlecht,  Nationalität, Konfession und Weltanschauung.

 

Gebührenfreiheit 

 

Die Anrufe sind für die Ratsuchenden kostenfrei. Die anfallenden Gesprächskosten übernimmt die Deutsche Telekom AG.

 

Ziel

Wir verstehen uns als Hilfe zur Selbsthilfe.