"Aus Worten können Wege werden" - 20 Jahre Ökumenische Telefonseelsorge Untermain

Fast jeder Mensch hat schon von der TelefonSeelsorge gehört, aber nur wenige haben ein Bild von ihr. Dem möchte die Ökumenische TelefonSeelsorge Untermain anlässlich Ihres 20jährigen Bestehens mit unterschiedlichen Veranstaltungen entgegenwirken.

Die Ausstellung „Aus Worten können Wege werden“ präsentiert einen neuen und ungewöhnlichen Zugang zu unserer Arbeit. Mit vierzig Fotos lädt die Ausstellung dazu ein, sich „ein Bild zu machen“ von einer Institution, die existentielle Lebenssituationen ins Wort bringt. Über das Aussprechen zu Zuhören können sich Wege zu mehr Lebensmöglichkeiten und Lebenssinn eröffnen.

 Ein besonderer Dank gilt dem Martinusforum e.V., das durch die Kooperation die Ausstellung ermöglicht.

 Zur Ausstellungseröffnung laden wir Sie herzlich ein: Donnerstag, der 14. Juni 2018 um 19.30 Uhr im Martinushaus, Treibgasse 26, 63739 Aschaffenburg